Falsche Webseiten erkennen

Wie kann man falsche Webseiten und falsche Links in e-Mails erkennen? Ist oft gar nicht so einfach, denn Webseiten sehen oft täuschend echt aus und Links in Mails passen dann nicht mit dem Linktext überein.

In vielen Fällen werden falsche Webseiten von Internet- Browser wie Chrome oder Firefox erkannt, und es erscheint dann eine Meldung, es könnte sich um eine falsche Webseite handeln. Besondere Hilfe schaffen hier auch gute Browser- Erweiterungen. Bei Bedarf einfach mal danach suchen.

Das war nun eine Möglichkeit, falsche Webseiten zu erkennen. Eine andere wäre, einen Blick auf die Url zu werfen. Vielleicht handelt es sich um eine falsche Internetadresse oder sie lautet anders als erwartet. Dann sollte man etwas hellhörig werden.

Wohin ein Link führt, ist unten in der Taskleiste zu erkennen.

Einfach _mit der Maus über den Link schweben_ (nicht klicken) und unten in der Taskleiste lesen, wohin es geht. Diese Methode kann man auch in emails nutzen. In Phishing Mails beispielsweise führen die Links meist auf eine ganz andere Internetadresse als erwartet. Ich sehe mit immer an, wohin der Link führt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.