Kostenlose Firefox Jetpacks Addons

Hier wieder mal ein Link zu kostenlosen Firefox Jetpacks Addons. Wer mal einen Blick auf die Website wirft, findet ein paar nützliche Firefox Addons.

Wegwerf Email Adressen gegen Spam

Nun erscheint schon wieder ein kleiner Artikel zum Thema Email Spam.

Ich habe ein wenig im Internet recherchiert und bin auf weitere Lösungen bezüglich Email Spam gestoßen. Ein paar neue Wegwerf Emailadressen, um die tägliche Spamflut etwas einzudämmen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Wie bereits mehrfach im Blog berichtet, sind diese sogenannten Wegwerf Emailadressen nichts weiter als ganz normale Emailadressen, welche nach Angabe an die eigene Adresse weitergeleitet wird und nach einer bestimmten Zeit oder auch Anzahl der Weiterleitungen, die man meist selbst bei der Registrierung bestimmt, wieder gelöscht wird.

Ein kleines Beispiel.

Der User sieht in einem Forum einen Beitrag, der interessant erscheint. Er möchte jedoch seine eigene richtige Emailadresse nicht veröffentlichen. In der Regel haben Foren das Manko, dass sich neue Mitglieder, egal ob diese nun einen Beitrag schreiben möchten oder feste Mitglieder werden wollen, erst einmal registrieren müssen. Ist ja einerseits auch verständlich! Gerade in Foren melden sich viele Spammer an, die nichts weiter tun wollen als sich dort anmelden und mit Links auf ihre eigenen Internetseiten aufmerksam machen.

Nach der Registrierung muss der User im Regelfall seine Mitgliedschaft bestätigen. Also ist erst mal eine brauchbare Emailadresse erforderlich. Der User muss ja auf den Bestätigungslink klicken. Wer hier seine richtige Emailadresse angibt, hat schon wieder ein Schritt in Richtung Spam Empfang gemacht. Das Forum war natürlich nur ein Beispiel von vielen. Bei vielen Registrierungen im Internet ist eine funktionierende Emailadresse erforderlich. Und eure Emailadresse kann auf verschiedene Wege in den Spam Kreislauf kommen.

Was kann man gegen diesen Spam tun?

Es gibt verschiedene Wege zur Lösung dieses Problems. Zuerst sollte man sich ein intelligentes Emailprogramm wie etwa Thunderbird oder für Outlook einen intelligenten Spamfilter zulegen. Wofür man sich entscheidet hängt immer von den eigenen Bedürfnissen ab.

Wer beispielsweise im obigen Fall wirklich ein festes Mitglied des Forums werden möchte, der kann sich eine neue Emailadresse zum Beispiel bei gmx.de oder web.de zulegen, die nur für solche Zwecke benutzt wird.

Ein paar Adressen:
http://www.trash-mail.de/
http://trashmail.ws/
http://www.emaildienst.de/
http://www.sofort-mail.de/
http://www.spammotel.com/
http://www.spamgourmet.com/
http://www.antispam.de/wiki/Temporarily
http://www.spambog.com/?ref=discardmail.com
http://www.nervmich.net/nervmichnet/start.jsp?nav=email&cont=email

Es gibt viele solche Anbieter. Meines Wissens sind die meisten kostenlos. Wer noch nicht seinen Favorit gefunden hat, einfach bei Google sehen.

Für den Firefox, und ich glaube auch für den Internet Explorer, gibt es gute Erweiterungen, um temponär für kurze Zeit eine solche Wegwerf Emailadresse anzulegen.

Ein Forumsbeitrag zum Thema Spam mit vielen Adressen:
http://board.protecus.de/t6225.htm

Firefox Erweiterung für die Rechtschreibung

Wieder mal möchte ich euch eine Erweiterung für den Firefox Browser vorstellen. Langsam sollte ich mal für die Firefox Erweiterungen eine eigene Kategorie erstellen? Aber noch hält sich alles in Maßen, ihr findet die ähnlichen Artikel auch am Ende mit den Tags.

Für den Firefox Browser gibt es massenhaft Erweiterungen. Ich möchte euch hier nur die vorstellen, die ich selbst für wichtig halte, auch wenn die Bedürfnisse der einzelnen Surfer sehr verschieden sind. Wer seine eigenen Erweiterungen sucht, der kann auch die offizielle Mozilla Seiten besuchen oder bei erweiterungen.de suchen.

Hier geht es um die Firefox Erweiterung Rechtschreibung. Natürlich möchte ich mit diesem Artikel niemand auf den Schlips treten, und ich habe auch keine besonderen Hintergedanken dabei. Ich will einfach nur die Erweiterung Rechtschreibung vorstellen :-) Rechtschreibfehler kommen in den besten Familien vor …

Was macht dieses Addon?

Es sagt beispielsweise beim Ausfüllen eines Formulars oder beim Verfassen eines Artikels „Halt, hier gibts Rechtschreibfehler“!
Die falsch geschriebenen Wörter werden rot unterstrichen, und mit einem Rechtsklick auf dieses besagte Wort schlägt die Erweiterung die richtige Schreibweise vor.

Die Firefox Erweiterung für die Rechtschreibung downloaden

.

Ich kann keine htaccess Datei sehen

Leider kommt das bei verschiedenen FTP Programmen vor, dass htaccess Dateien nicht angezeigt werden.

Dateien mit einem Punkt davor nennt man versteckte Dateien. Warum das so ist und was es bedeutet ist nicht Sinn und Zweck dieses Beitrages. Ich möchte nur eine kurze einfache Lösung vorschlagen, wenn die htaccess Datei im FTP Programm nicht zu sehen ist. Manchmal lässt sich das sogar im FTP Programm selbst einstellen. Wenn nicht, dann wäre eventuell folgender Absatz von Interesse.

Alternativ würde ich ein anderes FTP Programm wie etwa SmartFTP (für private Zwecke kostenlos) oder die Firefox Erweiterung FireFTP vorschlagen.

Diese zeigen auch versteckte Dateien an.

Natürlich gibt es auch noch weitere gute FTP Programme. Einfach mal einige testen …

Falsche Webseiten erkennen

Man kennt sie inzwischen zur genüge.

Die Rede ist hier von den falschen Links, die täglich im Email Postfach landen.

Die meisten User sind inzwischen gewarnt, dass man nie sein Passwort oder vertrauliche Daten bekanntgeben soll, zumindest nicht auf diesem Wege.

Woran erkennt man eine betrügerische Website oder ein falsches Eingabeformular?
Die Nachahmung dieser Seiten sind täuschend echt. Sogar erfahrene Internetsurfer können dies oft nicht auseinander halten, ob solche Eingabeformulare echt oder nachgemacht sind.

Gibt man erst mal seine Daten ein und klick auf absenden, dann gibt es kein zurück mehr. Wenn dieses Formular zu betrügerischen Zwecken genutzt wird, dann werden diese eingegebenen Daten per Email an die falsche Stelle geschickt, in eine falsche Datenbank eingetragen oder sonst wo gespeichert, dort wo es nicht sein soll.

Was kann man dagegen tun?

Man sollte es sich zum wichtigsten Grundsatz machen, nur dort seine privaten Daten wie zum Beispiel Passwörter eingeben, wo man sich sicher ist, dass es sich um die richtige Stelle handelt, sprich, wenn man sich einloggen möchte.

Seriöse Anbieter, Banken oder Firmen verlangen niemals per Email die Passwörter oder vertrauliche Daten.

Es gibt zum Beispiel ein Tool mit dem Namen Spoof. Dies gibt es meines Wissens auch für den Internetexplorer.

Der Firefox Browser bietet hierfür eine gute Erweiterung an. Man kann es hier downloaden.

Diese Erweiterung sagt Ihnen immer, auf welcher Website Sie sich gerade befinden.

Aber wie schon oft erwähnt, eine absolute Sicherheit gibt es nicht!

Einfach die Augen offen halten und misstrauisch sein :-)

FTP kostenlos

Kostenlose FTP gibt es viele im Internet, für Windows wie auch für Linux.
Wer aber hauptsächlich nur ganz normale Arbeiten zu erledigen hat wie zum Beispiel den Upload, aktualisieren oder die nötigen Rechte vergeben und keine weiteren Spielereien benötigt, der muss schon suchen!

Sicherlich gibt es auch für diese ganz normalen FTP Arbeiten gewisse Tools ohne den Schnickschnack.

Ich möchte an dieser Stelle ein ganz brauchbares Tool vorstellen. Ihr müsst es nicht mal zu installieren. Das Addon für den Firefox nennt sich FireFTP, und ich finde, es ist gar nicht so schlecht. Im Gegenteil. Es lassen sich auch auf einfache Weise viele Aufgaben erledigen, und dieses Addon ist immer in Griffnähe. Wer viel unterwegs ist, und den Firefox Portable benützt, der hat alles kompakt beieinander.

FireFTP kostenlos downloaden

Archivieren mit der Firefox Erweiterung Scrapbook

Um nützliche Informationen zu speichern, bietet Firefox leider nur die Lesezeichen an.

Um aber nur Textauszüge einer Website, Codeschnipsel oder Bilder mit allen Links zu sichern, eignen sich die Lesezeichen nicht.

Scrapbook bietet alle diese Möglichkeiten, abspeichern, archivieren und komfortabel verwalten.

Wer mit dem Firefox Browser unterwegs ist, klickt zum installieren nur auf • Install ScrapBook •

Nach einem Neustart von Firefox hat ScrapBook ein neues Register angelegt.

Mit der Zeit wird das Archiv normalerweise recht groß. Es ist also ratsam, gleich am Anfang für Ordnung zu sorgen und für jeden Bereich einen eigenen Ordner zu erstellen.

Natürlich lassen sich auch nur komplette Seiten abspeichern und archivieren. Ich nehme mal das Beispiel Codeschnipsel. Diese gibt es ja im Internet wie Sand am Meer.
Trifft man im Internet auf einige gute und nützliche Zeilen und möchte man diese Zeilen ohne die restliche Seiten abspeichern, das funktioniert recht einfach.

• Die gewünschten Zeilen markieren.
• Im Register ScrapBook den Eintrag > Auswahl archivieren < wählen • Einen Ordner wählen • Fertig

Die Projektseite besuchen

Die Firefox Erweiterung ist auch auf deutsch

HTML TiDY für den Firefox Browser

Ich habe mir vor einiger Zeit die Erweiterung für Firefox HTML Tidy runtergeladen und installiert.
Ich bin damit sehr zufrieden. Es vereinfacht die Arbeit eines Webmasters.

Nach der Installation erscheint rechts unten ein kleines Feld. Sieht man sich die eigenen (oder auch andere) Internetseiten an, dann zeigt dieses Feld eventuelle Fehler an und es lässt sich so sehr leicht beheben.

Man spart sich viel Zeit, Arbeit und vor allem Ärger.

Bei einem Klick auf Bereinigen öffnet sich der Quelltext in einem Editor eurer Wahl und die Fehler sind markiert dargestellt.

Entweder ihr bereinigt es manuell oder mit einem weiteren Klick auf alles bereinigen.

Fertig ist die ganze Angelegenheit!

Tidy unterstützt auch barrierefreien Code, ist demzufolge auch sehr fortschrittlich.

Wer sich dafür interessiert, der kann es sich hier ansehen und bei Bedarf installieren.